Wir waren in Lübeck! – Eindrücke vom Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Ein Erfahrungsbericht von Jeremias E. Gropp (Klasse 9c) Auf dem Beitragsfoto von links nach rechts: Marielle, Jeremias und Heidi an der Trave. Vom 16.-22.05.2024 war es endlich wieder soweit, der Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ fand in der schönen Hansestadt Lübeck statt. Ungefähr 2.300 Teilnehmer waren aus ganz Deutschland und deutschen Schulen im Ausland angereist. Zum … Read moreWir waren in Lübeck! – Eindrücke vom Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Fit bleiben mit der Fitness AG

Die Fitness AG am Gymnasium Markneukirchen erfreut sich zunehmender Beliebtheit und trägt aktiv zur Förderung der körperlichen Gesundheit und des Wohlbefindens der Schülerinnen und Schüler bei. Die Teilnehmer treffen sich einmal wöchentlich, um gemeinsam sportliche Aktivitäten zu erleben und ihre Fitness zu verbessern. Die AG bietet ein vielfältiges Programm, das auf die unterschiedlichen Interessen und … Read moreFit bleiben mit der Fitness AG

Die Schach-AG

Jeder, der unser wunderschönes Gymnasium Markneukirchen besucht, kann sich dafür entscheiden, freiwillig eine AG zu besuchen. Eine davon ist die Schach-AG. Diese möchte ich euch jetzt mal etwas genauer vorstellen. Die Schach-AG findet immer mittwochs in der 7. und 8. Stunde im Raum 1.24 statt. Geleitet wird sie von Burkhard Atze und Frank Dreier (beide … Read moreDie Schach-AG

Jugend trainiert für Olympia: Fußballerinnen der WK2 belegen Platz 2 im Regionalfinale

Am Dienstag, den 23.04., gastierte unser Damenteam der WK 2 im Westsachsenstadion in Zwickau. Die Mission war klar: Nach starken Auftritten im letzten Schuljahr wollte man sich für das sächsische Landesfinale qualifizieren. Die gegnerischen Teams reisten aus Gersdorf und Lichtenstein an. Im Auftaktspiel traf man auf den späteren Turniersieger, das Schneider-Gymnasium Lichtenstein. Bereits nach zwei … Read moreJugend trainiert für Olympia: Fußballerinnen der WK2 belegen Platz 2 im Regionalfinale

UPDATE – Stolpersteinverlegung in Markneukirchen: Ein Akt des Gedenkens und der Verantwortung

Die Schülerinnen und Schüler des gesellschaftswissenschaftlichen Profils der zehnten Jahrgangsstufe unseres Gymnasiums beschäftigten sich im vergangenen Schuljahr mit dem jüdischem Leben im Vogtland. Sie gingen der Frage nach, wo es in den obervogtländischen Kommunen jüdische Mitbürger gab, wie sie ihren Lebensunterhalt verdienten und welches Schicksal sie ereilte. Man teilte sich in Gruppen auf und erforschte … Read moreUPDATE – Stolpersteinverlegung in Markneukirchen: Ein Akt des Gedenkens und der Verantwortung

Frühlingsgrüße von der Klasse 5a

Die Klasse 5a hat sich im Rahmen des Deutschunterrichts bei einem Spaziergang über den Schulhof von den ersten Frühlingsboten inspirieren lassen und dazu Gedichte verfasst. Die Fotos stammen von unserem Schulhof. Mit dieser kleinen Auswahl senden wir euch Frühlingsgrüße und wünschen erholsame Osterferien! Ostern Alles wird bunt und beim Osterhasen läuft’s rund. Die Ostereier werden … Read moreFrühlingsgrüße von der Klasse 5a

Theater: sehen – denken – spielen

Vom 4. bis 8. März drehte sich in den Klassenstufen 5 und 9 am Gymnasium Markneukirchen alles um das Thema Theater. So besuchten die neunten Klassen am 5. März gemeinsam mit Frau Wurlitzer, Frau v. St. Martens-Schlack und Frau Mahrla das Gewandhaus in Zwickau zu „Kabale und Liebe“, während die fünften Klassen im Rahmen des … Read moreTheater: sehen – denken – spielen

Licht aus!

Ende des 19. Jahrhunderts begann durch Thomas Edison das Zeitalter der elektrischen Beleuchtung. In der heutigen Welt wird sie überall eingesetzt und ist kaum wegzudenken. Sie macht die Nacht zum Tag und erhellt z.B Straßen, Häuser, Arbeitsplätze, Werbereklame u.s.w. Die revolutionäre Entdeckung dieser künstlichen Lichtquelle brachte viele Vor-und Nachteile mit sich und veränderte den natürlichen … Read moreLicht aus!

Jüdisches Leben im Vogtland

In den letzten Monaten hat sich das gesellschaftswissenschaftliche Profil der Klassenstufe neun intensiv mit der Judenverfolgung auseinandergesetzt. Dabei kam das Profil auf das Thema der Stolpersteine zu sprechen. Stolpersteine sind Gedenksteine, die an Menschen erinnern, welche in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, deportiert und ermordet wurden. Sie werden vor deren letzte frei gewählte Wohnorte in … Read moreJüdisches Leben im Vogtland